» News

1. Hamburger Chansonfest

Sonntag, 17. Oktober 2010, 14:54 Uhr

Was für ein Fest! Der mit 3000 Euro dotierte "Deutsche Chansonpreis" wurde am Mittwoch im Rahmen der Chansonfest-Gala auf dem SCHIFF an Pigor&Eichhorn überreicht. Den "Ralph-Benatzky-Chanson-Preis" verdienten sich Schwarz un Schmitz (David Schwarz und Meike Schmitz), die sich am Vorabend im Wettbewerb gegen Anna Piechotta, Zu Zweit (Tina Häussermann & Fabian Schläper) und Roger Stein durchsetzten. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!

Wir haben beide Veranstaltungen fotografisch begleitet, zur Galerie bitte hier entlang.


Bisher noch keine Kommentare vorhanden.


Neuen Kommentar schreiben: